Gemeinsam die Zukunft der Region Magdeburg gestalten
Fortschreibung des integrierten ländlichen Entwicklungskonzeptes (ILEK) – Region stellt sich für die neue EU-Förderperiode auf
Die Landkreise Börde und Jerichower Land sowie die Landeshauptstadt Magdeburg schreiben das 2006 erstellte Integrierte Ländliche Entwicklungskonzept – kurz ILEK – fort. Anlass ist die neue EU-Förderperiode 2014-2020. Es gilt das bestehende Konzept an die Veränderungen in der Region und die neuen Fördermöglichkeiten anzupassen.

Weiterlesen
Eine Vision wird am LoĂ­tscher Pfarrhof Wirklichkeit
LEADER-Programm fördert Projekt „Werk- und Kulturscheune“ 
Für eine Million Euro wird aus der alten Loitscher Pfarrscheune die „Werk- und Kulturscheune“. Das für den ländlichen Raum entwickelte EU-Förderprogramm „LEADER“  unterstützt das Vorhaben der Gemeinde Loitsche-Heinrichsberg mit dem maximal möglichen Fördersatz von 350 000 Euro. 

Weiterlesen
Eine Handreichung für die Zukunft der Kleingärten
Studie über Probleme und Chancen von Kleingartensparten im Landkreis Börde vorgestellt 
Handlungsempfehlungen für die Zukunft von Kleingartenvereinen in Barleben und Haldensleben gibt eine Studie, die Landschaftsarchitektin Anett Dippe im Haldensleber Rathaus vorgestellt hat. Auftraggeber waren die Lokalen „LEADER“-Aktionsgruppen (LAG) „Flechtinger Höhenzug und Colbitz-Letzlinger Heide. Finanziert hat das Modellprojekt die EU-Förderstrategie „LEADER“. 
Weiterlesen
Zwei Menschen, 17 Pferde und ein Traum im Reiterparadies 
„LEADER“-Strategie fördert Bau von Ferienwohnungen in Blätz
  Urlaub auf dem Gestüt Blätz im Reiterparadies Altmark – dieses Angebot wollen Marina und Stefan Heinrichs ab 2015 in vollem Umfang Pferde- und Naturfreunden machen. Schritt für Schritt bauen sie den 1887 erbauten Feldmannschen Hof  aus. Die EU-Förderstrategie „LEADER“ untersützt den Ausbau von zwei der vier geplanten Ferienwohnungen. Auf der Koppel des Urlaubsgestüts grasen 17 Pferde der besonderen Art – aus Brasilien stammende Gangpferde der Rasse „Mangalarga Marchador“.
Weiterlesen
Lokale Aktionsgruppe „Colbitz-Letzlinger Heide“ bereitet das Förderjahr 2013 vor
Aufruf zur Teilnahme an der Mitgliederversammlung am 16. Juli 

Um dringende Teilnahme bei der nächsten Mitgliederversammlung der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) „Colbitz-Letzlinger Heide“ bittet „Leader“-Manager Wolfram Westhus. Termin ist Montag, der 16, Juli, ab 18 Uhr im Gemeindesaal der Barleber Mittellandhalle, Breite Weg 50. Im Mittelpunkt der Versammlung steht die Vorbereitung des Förderjahres 2013. Es geht um die Prioritätenliste der Vorhaben aus den LAG-Mitgliedsgemeinden, die im nächsten Jahr mit Hilfe der EU-Förderstrategie „Leader“ umgesetzt werden sollen.
Weiterlesen
„Leader“ fördert Öffnung von zwei Kirchen für Kultur und Tourismus
Sanierungsabschnitte der Gotteshäuser in Angern und Mahlwinkel durch EU-Programm für den ländlichen Raum gesichert

Neue Nutzungskonzepte der Dorfkirchen in Angern und Mahlwinkel unterstützt die EU-Förderstrategie „Leader“ mit insgesamt 48000 Euro. Mit der Bewilligung des Förderantrags kann die Kirchengemeinde weitere Sanierungsabschnitte realisieren. Ziel ist eine Öffnung beider Gotteshäuser für noch mehr Kultur, Tourismus und das dörfliche Miteinander. Damit soll die Lebensqualität auf dem Lande erhöht werden. Das ist eines der wesentlichen Förderziele von „Leader“.  
Weiterlesen
Die Heide inspiriert zu neuer BroschĂĽre: Lokale Aktionsgruppe gibt ihr drittes Informationsprospekt heraus
"Inspiration Colbitz-Letzlinger Heide" heißt die neue und dritte Broschüre der Lokalen "Leader"-Aktionsgruppe Colbitz-Letzlinger Heide. Auf 40 Seiten stellt die Aktionsgruppe Sehenswürdigkeiten und Ausflusgstipps zwischen Elbestrand und Altmark vor und berichtet über Projekte, die mit Hilfe der EU-Gemeinschaftsinitiative "Leader" in den vergangenen Jahren realisiert wurden.
Weiterlesen
Von der Rogätzer Remise zum Ebendorfer Mühlenhof Lokale Aktionsgruppe reicht Anträge für "Leader"-Projekte 2012 ein
Auf die Bewilligung von Fördermitteln der EU-Förderstrategie "Leader" hofft die Lokale "Leader"-Aktionsgruppe (LAG) "Colbitz-Letzlinger Heide". Die Anträge für das "Leader"-Jahr 2012 sind laut Angaben von LAG-Manager Wolfram Westhus bei der zuständigen Förderbehörde ALFF (Amt für Landwirtschaft,, Forsten und Flurneuordnung) eingereicht worden.
Weiterlesen
Zielitz investiert 2 Millionen in das Leader-Projekt "Dorftheater"

Mit dem  Zielitzer  Projekt „Dorftheater“ wird ab März 2012 eines der größten – von der EU-Strategie „Leader“ geförderten – Vorhaben in ganz Sachsen-Anhalt realisiert. „Leader“  unterstützt das „Dorftheater“ mit 350000 Euro. Das ist der höchstmögliche Fördersatz. Die Gemeinde Zielitz steuert stolze 1,72 Millionen Euro zum Finanzierungspaket bei. Weiterlesen
"Leader"-Strategie greift zwischen Elbestrand und Flechtinger Höhenzug
Treffen von sieben Lokalen Aktionsgruppen in Rogätz

Über den gegenwärtigen Stand der Umsetzung der EU-Förderstrategie "Leader" in sieben Lokalen "Leader"-Aktionsgruppen (LAG) informierten sich am Dienstag Vertreter des Landesagrarministeriums, des Landesverwaltungsamtes und der des zuständigen Amtes für Landwirtschaft, Forsten und Flurneuordnung (ALFF)-Mitte bei einem Treffen im Rogätzer Verwaltungsamt "Elbe-Heide" . Ralf Müller, der für die Entwicklung des
Weiterlesen
UnterstĂĽtzung fĂĽr Leader-Projekte
Tafeln in der Heide und Telegrafenlinie

Der Kreisausschuss stimmte in seiner Sitzung am Mittwoch [23.10.2011] den Zuwendungen in Höhe von maximal 11 209,80 Euro für die Aufstellung von sechs touristischen Informationstafeln im Gebiet der Lokalen Aktionsgruppe Colbitz-Letzlinger Heide zu. Hinweistafeln über die Colbitz-Letzlinger Heide sollen in...
Weiterlesen
1,5-Millionen-Projekt ĂĽbergeben

192 Schüler aus sechs Dörfern  erobern moderne Grundschule in Dahlenwarsleben

Dahlenwarsleben. In die nagelneue "Astrid Lindgren"-Grundschule gehen seit dem neuen Schuljahr 192 Mädchen aus sechs Dörfern. Am ersten Schultag...
Weiterlesen
Neue "Freiheit" ebnet Touristen den Weg zur alten Klosterkirche
Der erste Spatenstich für die grundhafte Sanierung des Platzes und der Straße "Freiheit" in Hillersleben ist am Freitag erfolgt. Das insgesamt 351000 Euro teure Projekt wird mit 220600 Euro aus dem Förderprogramm "Leader" der Europäischen Union gefördert. Mit Hilfe von "Leader" soll insbesondere der ländliche Raum...  Weiterlesen
Landrat schaltet am 2. März neue Internetseiten der Lokalen Aktionsgruppen

Arbeit an der neuen Web-Oberflächen abgeschlossen.

Landrat Thomas Webel schaltet nun die fertigen Internetseiten, gemeinsam mit dem
Leadermanagement der Aktionsgruppen „Börde“, Bördeland und „Colbitz-Letzlinger Heide“ und Vertretern der Schülerfirma, am 2. März 2010 um 13:00 Uhr im kleinen Hörsaal des Kurfürst-Joachim-Friedrich-Gymnasium zur Nutzung frei.
Weiterlesen
SPITworX Artikel in der Volksstimme

Kreisausschuss vergibt Auftrag für Internetpräsenzen von drei Leader-Aktionsgruppen

"SPITworX" -Schülerfirma zieht Großauftrag für Webseiten an Land


Von Claudia Labude Weiterlesen
Sachsen Anhalt Europäische Kommission Ländliche Entwicklung 2007-2013 Landkreis Börde Netzwerk Ländliche Räume